Europaweit über 300 Filialen!
Handyreparatur vor Ort in 38 Filialen

So verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Fernseher

Phone Service Center / 2.10.2017
Ein iPhone mit dem TV zu verbinden um darauf Videos zu streamen oder Fotos anzuschauen ist oftmals leichter gesagt als getan. Da iOS nach wie vor nicht mit anderen Betriebssystemen kompatibel ist, sind viele Apps und TV nicht ohne weiteres für eine Verbindung zu gebrauchen. Doch natürlich gibt es trotzdem Mittel und Wege, wie Sie Ihren Film ab Abend in voller Größe auf Ihrem TV genießen können.

1. Apple TV

Da Apple TV, wie der Name schon sagt, direkt vom Hersteller Apple kommt und somit kompatibel mit dem iPhone ist, ist dies eine der einfachsten Lösungen. Bei Apple TV handelt es sich um eine kleine Box die per HDMI-Kabel mit dem TV verbunden wird. Mit dem iPhone verbindet sie sich drahtlos und streamt sowohl Bild als auch Ton mit einem Klick auf den TV. Außerdem kann Apple TV mit WLAN verbunden werden und erhält dadurch Zugriff auf zahlreiche Apps wie beispielsweise Netflix. Die Box erhalten Sie direkt beim Hersteller Apple für etwa 180,00 Euro und ist universell bei allen TVs einsetzbar.

2. Einfache Verbindung via HDMI-Lightning-Adapter

Eine ebenfalls simple Lösung ist die Verbindung von TV und iPhone über ein klassisches HDMI-Kabel. Hier wird ein HMDI-Adapter als Hilfsmittel benötigt. Solche Adapter erhalten Sie ab dem iPhone 4 für alle Modelle. Vorteil hier ist, dass Sie kein WLAN benötigen und trotzdem auch hier Bild und Ton übertragen können.

3. Apps nutzen

Da die meisten Apps heutzutage immer noch auf Android basieren, ist die Verbindung über eine App schwierig. Apple selber hat für seine Nutzer bisher keine Anwendung zur Verfügung gestellt, mit der die Verbindung von iPhone und TV reibungslos funktioniert. Doch es gibt andere Hersteller, die bei Ihren Apps auch an Apple-Nutzer gedacht habe. Beispielsweise Samsung. „Samsung Smart View“ ist im App Store erhältlich und einfach zu verwenden. Natürlich braucht man für diese Methode WLAN, denn iPhone und TV müssen im selben Netzwerk eingeloggt sein. Mehr ist jedoch nicht erforderlich. Die Geräte werden automatisch miteinander verbunden. Es gibt jedoch auch Smart-TV, bei denen diese Möglichkeit nicht besteht. Hersteller wie LG bieten zwar auch eine App, jedoch nicht für Apple-Nutzer.

4. Casting per HDMI-Dongle

Auch mit einigen HDMI-Casting-Diensten können Sie Bild und Ton bequem vom iPhone auf den TV streamen. Dafür benötigen Sie lediglich den dazugehörigen Dongle, eine Art Stecker. Dieser wird über den HDMI-Anschluss mit dem TV verbunden. Außerdem müssen iPhone, Dongle und PC im selben WLAN eingeloggt sein um casten zu können. Über die dazugehörige App können Sie nun mit nur einem Klick das iPhone mit dem Dongle verbinden, welcher Videos, Fotos und andere Inhalte auf den TV streamt.

5. iPhone als Server nutzen

Diese Möglichkeit hört sich komplizierter an als sie wirklich ist. Das iPhone soll in einen DNLA-Server umgewandelt werden. Wenn Sie von solchen Dingen keine Ahnung haben, macht das absolut nichts aus. Denn es gibt eine einfach App die das für Sie erledigt, das Programm „TV Assist“. iPhone und ein WLAN-fähiger TV müssen sich im selben Netzwerk befinden. Sobald Sie das heruntergeladene Programm öffnen sucht es über das WLAN verfügbare TV-Geräte. Wählen Sie Ihren TV aus, wird er automatisch mit dem iPhone verbunden. Das ist alles. Nun können Sie auch hier Musik über den TV hören, Mails checken und Filme schauen.
15€ Sparen für eine Reparatur ab 60€, gütlig in allen Phone Service Service Filialen in Deutschland und Österreich